ApoLife 33 BCAA - Muskelregeneration

35% unserer Muskulatur bestehen aus verzweigt-kettigen Aminosäuren (L-Leucin – L-Iso-Leucin – Valin). Diese werden bei besonderer Beanspruchung vermehrt verbraucht und sollten daher in ausreichender Menge zugeführt werden. Sie dienen als Energiequelle und wirken der frühzeitigen Ermüdung entgegen. Besonders bei Sportlern spielen sie eine wichtige Rolle, da sie nicht wie die anderen Aminosäuren über die Leber, sondern direkt aus dem Blut in die Muskeln gelangen.
Die Aminosäure L-Glutamin zählt zu den nicht essentiellen Aminosäuren und wird unter normalen Umständen vom Körper selbst gebildet. Sie hat eine Schlüsselfunktion im Muskelstoffwechsel und verzögert die Muskelermüdung.
L-Glutamin hat eine anabole Wirkung und ist auch gleichzeitig antikatabol, d.h. es verhindert bei körperlicher Anstrengung den Muskelabbau.
Öffnungszeiten
Montag - Freitag   8:00 - 12:30
14:00 - 18:00
Samstag 8:00 - 12:00